• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

AB/MIL: Noch immer Straßen gesperrt - Warnung vor Glätte

Topnews
29.11.2023, 06:51 Uhr in Primaveraland
Symbolbild Schneeregen Schnee Wald

MESPELBRUNN/MÖMBRIS. Auch an Tag zwei nach dem Einbruch hat der Winter das Primaveraland noch fest im Griff. In den Kreisen Aschaffenburg und Miltenberg kommt es auch heute noch zu einzelnen Straßensperrungen und Einschränkungen.

Vielerorts sind durch den nassen, sehr schweren Schnee Bäume auf die Fahrbahnen gestürzt. Die Straßenmeistereien und Feuerwehren in der Region sind im Dauereinsatz, um die Straßen wieder sicher benutzbar zu machen. Gesperrt sind beispielsweise die Staatsstraßen zwischen Hessental und Rohrbrunn oder auch die Kreisstraße zwischen Jakobsthal und Heinrichsthal. Auf der Staatsstraße zwischen Mömbris-Kaltenberg und Blankenbach-Erlenbach muss der Verkehr nach einem Böschungsrutsch wechselseitig durch eine Baustellenampel geführt werden. Die Polizei appelliert nach wie vor an Autofahrer, die Geschwindigkeit an die Witterungsverhältnisse anzupassen – denn die werden vorerst winterlich bleiben.

Mehr aus Primaveraland