• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Radfahrer bei Unfällen im Kreis Offenbach verletzt

01.12.2022, 14:47 Uhr in Kreis Offenbach
Rad

HEUSENSTAMM/RODGAU. Am Mittwochmorgen ereignete sich ein Verkehrsunfall an der Einmündung Ringstraße/Leibnizstraße in Heusenstamm, bei dem ein 58 Jahre alter Radfahrer verletzt wurde. Gegen 7.10 Uhr befuhr ein 63-Jähriger mit seinem Skoda Karoq die Leibnizstraße und wollte an der Einmündung nach links in die Ringstraße abbiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Radfahrer, der auf der vorfahrtsberechtigten Ringstraße in Richtung Hohebergstraße unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß stürzte der 58-Jährige und klagte über Schmerzen am Knie sowie an der Hand. Er kam zur weiteren Behandlung mit einem Rettungswagen in eine Klinik. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von etwa 600 Euro.

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Rodgau ist am Mittwochmorgen ein 25-jähriger Radfahrer aus Jügesheim leicht verletzt worden. Der junge Mann war gegen 8.30 Uhr mit seinem Rad auf der Gutenbergstraße in Richtung Elisabeth-Selbert-Straße unterwegs. Ein 49 Jahre alter Mercedes-Fahrer wollte in Höhe der Hausnummer 13 aus einer Grundstückseinfahrt auf die Gutenbergstraße einbiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Sprinter und dem Radfahrer. Durch den Zusammenstoß zog sich der Zweiradfahrer leichte Verletzungen zu. An dem Auto und dem Rad entstand ein Gesamtschaden von rund 2.000 Euro. Hinweise von Unfallzeugen nimmt die Polizei in Heusenstamm unter der Rufnummer 06104 6908-0 entgegen.

Quelle: Polizei