• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Rentner übersieht Ampel in Gelnhausen: 2 Fußgänger schwer verletzt

31.10.2023, 16:28 Uhr in Main-Kinzig-Kreis
Polizei Blaulicht Sirene 2023

GELNHAUSEN. Weil ein Rentner in Gelnhausen über Rot gefahren ist, liegen jetzt zwei Fußgänger mit schweren Verletzungen im Krankenhaus. Darunter ein 14-jähriges Mädchen.

Gestern Abend wollten das Mädchen und eine 41-jährige Frau die vielbefahrene Freigerichter Straße überqueren. Eigentlich zeigte ihnen die Ampel auch Grün, ein 83 Jahre alter Ford-Fahrer übersah die komplette Ampelanlage offenbar. Auch die beiden Fußgängerinnen. Trotz Rotlicht fuhr der Rentner ungebremst auf die beiden zu und traf sie – mit schweren Verletzungen kamen sie ins Krankenhaus. Der Ford-Fahrer blieb scheinbar unverletzt. Die Polizei sucht jetzt nach weiteren Zeugen, die den Unfall mitbekommen haben.

Mehr aus Main-Kinzig-Kreis