• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Unfall im Stau in Hanau mit einer leichtverletzten Person

Topnews
24.11.2023, 13:35 Uhr in Main-Kinzig-Kreis
Rettung Rettungsdienst Sanitaeter 696x464

HANAU. Fahrerflucht am Abend in Hanau nach einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen, dabei wurde eine Person leicht verletzt. Bei einem Stau am Steinheimer Tor wechselte ein 23 Jahre alter Autofahrer mit seinem schwarzen Golf die Fahrspur – gleich darauf soll ein silberner BMW auf ihn geprallt sein. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der schwarze Golf gegen einen schwarzen Renault Megane geschleudert, der auf der anderen Spur im Stau stand. Der Golffahrer erlitt durch den Unfall leichte Verletzungen im Bereich der Schulter. Der unfallverursachende BMW-Fahrer fuhr einfach davon. Am Golf entstand ein Sachschaden von etwa 8.000 Euro und am Renault ein Schaden von circa 5.000 Euro.

Mehr aus Main-Kinzig-Kreis