• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

A3: Gefälschte Dokumente und Betäubungsmittel nach Unfall gefunden

18.12.2022, 12:33 Uhr in Kreis Aschaffenburg
Polizei Halt Stop

A3/WALDASCHAFF. Gefälschte Dokumente und Betäubungsmittel kamen nach einem Auffahrunfall auf der A3 bei Waldaschaff zum Vorschein. Als die Polizei ankam, wies sich ein 29-jähriger Beifahrer mit gefälschten bulgarischen Dokumenten aus. Das ist den Beamten schnell aufgefallen – sie fanden außerdem geringe Mengen Cannabis und Amphetamin bei dem 29-Jährigen. Ihm werden jetzt neben Urkundenfälschung und Betäubungsmittelbesitz auch Verstöße gegen das Aufenthaltsgesetz vorgeworfen.