• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Hösbach: Erneuter Bauern-Protest - Teilnehmer halten sich an Auflagen

Topnews
12.01.2024, 15:30 Uhr in Kreis Aschaffenburg
120124 Hösbach Bauernprotest FS

HÖSBACH/SAILAUF. Zum Abschluss der Bauernprotestwoche haben Landwirte heute nochmal mit ihren Traktoren demonstriert. Sie blockierten die B26 zwischen Hösbach und Sailauf.

Ein lautes Hupkonzert ertönte am Nachmittag zwischen Stachus und den Weyberhöfen. Wahrscheinlich auch, um die Ordnungsbehörden ein bisschen zu reizen. Denn die hatten den Protestlern das Hupen verboten. Ebenso durften sie nicht die A3 blockieren, was Versammlungsleiter Simon Amend ursprünglich geplant hatte. Sprecher des Bauernverbandes hatten sich im Vorfeld von der Aktion am Stachus distanziert. Auch, weil Amend der Bürgerinitiative Franken angehört. Und dieser werden von den politischen Gegnern teils rechtsradikale Einstellungen nachgesagt. Die meisten Landwirte und Mittelständler auf der Demo waren bereits die ganze Aktionswoche aktiv und distanzierten sich von jeglichem radikalen Gedankengut.

Mehr zum Thema

Versammlungsleiter Simon Amend, Landwirt aus dem Spessart, sagte uns

Mehr aus Kreis Aschaffenburg