• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Karlstein: Rentnerin zwischen Toilette und Wand stecken geblieben

09.01.2024, 06:39 Uhr in Kreis Aschaffenburg
041021 Symbolbild Feuerwehr

KARLSTEIN. Schwieriger wie auch kurioser Einsatz für Feuerwehr und Rettungskräfte in Karlstein. Eine Rentnerin war am Campingplatz Weißsee in seinem Wohnwagen zwischen Toilette und Wand stecken geblieben. Beim Eintreffen der Rettungskräfte bereits für mindestens zwölf bis 15 Stunden. Um die Frau zu befreien, mussten Toilette und Badezimmer im Wohnwagen komplett abmontiert werden. Dabei kamen auch mehrere Motorsägen zum Einsatz, da sich der Zustand der Eingeschlossenen minütlich verschlechterte. Die Rentnerin wurde nach ihrer Befreiung ins Krankenhaus gebracht.

Mehr aus Kreis Aschaffenburg