• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Medizinischer Notfall am Steuer in Schaafheim: Fahrer (72) verstirbt

Topnews
17.04.2022, 08:31 Uhr in Blaulicht
Unfall Auto Polizei

SCHAAFHEIM/GROSSOSTHEIM. Gestern kam es gegen 17.00 Uhr auf der L3115 zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein 72-Jähriger aus Großostheim mit seinem Fahrzeug die Landstraße von Schaafheim in Richtung Ringheim. Ersten Ermittlungen zufolge kam der Fahrer aufgrund von gesundheitlichen Gründen von der Fahrbahn ab und geriet dort in ein Rapsfeld. Erst nach über einem Kilometer in den Feldern zwischen Ringheim und Schaafheim endete die Fahrt an einem Zaun. Der Fahrer musste in ein umliegendes Krankenhaus verbracht werden, verstarb jedoch kurze Zeit später. Es entstand ein Sachschaden an dem Fahrzeug und den Feldern in Höhe von mindestens 2.000 Euro. Für die Rettungs- und Bergemaßnahmen waren neben der Feuerwehr Schaafheim, zwei Fahrzeugen des Rettungsdienstes, ein Abschleppunternehmen, sowie zwei Streifen der Polizeistation Dieburg im Einsatz.

Quelle: Polizei